Rechnungszinssenkung und seine Auswirkungen…

Zum 01.01.2022 dürfen die Lebensversicherer nur noch einen Zins von 0,25 Prozent einkalkulieren…

Das bedeutet für Sie…

Für alle die vorhaben eine Risikoleben, Berufsunfähigkeitsabsicherung oder eine Altersvorsorge abschließen möchten, um Kosten zu sparen, wäre es sinnvoll dieses Jahr noch tätig zu werden!

Je nach Produkt und Versicherer werden sich die Absicherungen um bis zu 15 % verteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.