Impressum

Michael Pahl GmbH
Makleragentur für Versicherungen, Finanzanlagenvermittlung & Baufinanzierung

Brühlstr. 2
73563 Mögglingen

TEL: 07174-21 99 930
FAX:07174-21 99 932
Mobil:0173-6559992
info@makleragentur-pahl.de

m.pahl@fpplus.de

Geschäftsführer:
Michael Pahl
HRB735875 Amtsgericht Ulm

Inhaltlich verantwortlicher Dienstanbieter nach § 5 TMG / § 55 Abs. 2 RStV:

Michael Pahl
Brühlstr. 2
73563 Mögglingen

TEL: 07174-21 99 930
FAX:07174-21 99 930
Mobil:0173-6559992
info@makleragentur-pahl.de

Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung (Versicherungsmakler)

Aufsichtsbehörde: IHK Ostwürttemberg Heidenheim
Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520 Heidenheim an der Brenz

www.ostwuerttemberg.ihk.de
Vermittlerregister (www.vermittlerregister.info):

Registrierungs-Nr.: D-MCY3-EIL4B-22 § 34d Abs. 1 GewO

Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 Nr.1 Gewerbeordnung  (Finanzanlagenvermittler)

Registrierungs-Nr.: D-F-135-IWCT-97 § 34f Abs. 1 GewO
Beschwerdeverfahren via Online Streitbeilegung für Verbraucher (OS): ec.europa.eu/consumers/odr. Eine Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist mangels Verpflichtung leider nicht möglich.

Erlaubnis nach § 34i Abs. 1 Nr.1 S1 Gewerbeordnung  (Immobiliendarlehensvermittler)

Registrierungs-Nr.: D-W135-HCCS-07  §34 iAbs. 1 Nr.1 S1

Aufsichtsbehörde: IHK Ostwürttemberg Heidenheim
Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520 Heidenheim an der Brenz

Berufsbezeichnung
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung, Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 Nr. 1 Gewerbeordnung                                                                                                           Immobiliendarlehensvermittler mit Erlaubnis nach §34i  Abs. 1 Nr.1 S1 Gewerbeordnung

Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Berufskammer
Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg Heidenheim
Ludwig-Erhard-Straße 1, 89520 Heidenheim an der Brenz

Berufsrechtliche Regelungen
– § 34d Gewerbeordnung (GewO) D-MCY3-EIL4B-22

– § 34f Gewerbeordnung (GewO) D-F-135-IWCT-97     

 – § 34 i Gewerbeordnung (GewO) D-W135-CCS-07         

 – §§ 59 – 68 Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG)

– Verordnung über die Versicherungsvermittlung und – beratung (VersVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Art der Vergütung:

Dem Mandaten/Kunden wird vom Vermittler hiermit mitgeteilt, auf welcher Vergütungsgrundlage die Vermittlung des Vertrages erfolgt. Kostenfreie Beratung für den Kunden…

Der Vermittler erhält für die Vermittlung eines Vertrages eine Courtage von dem Produktanbieter / Versicherer. Somit bezahlt für die Dienstleistung der Produktanbieter. Der Kunde schuldet dem Vermittler keine gesonderte Vergütung darüber hinaus. Abweichende schriftliche Vereinbarungen, z.B. für eine Servicegebühr, können schriftlich abweichend geregelt werden, wenn keine Vergütung seitens des Produktanbieters fließt.